XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Oberbayern

Urlaub mit Hund in Oberbayern

Der südliche Teil des Freistaates Bayern sucht auf Grund seiner landschaftlichen Vielfalt seinesgleichen. München, die Weltstadt mit Herz, bildet das Tor zur Erlebnislandschaft Oberbayern. Zwischen einer malerischen Seenlandschaft und der imposanten Bergwelt der Alpen finden Urlauber Ruhe, Erholung und zahllose Aktivitäten. Lebendige Bräuche und Traditionen und bayerische Gemütlichkeit begegnen Touristen vielerorts zwischen Donau und Zugspitze. Am Starnberger See oder am Tegernsee herrscht nobles Flair. Der Königssee bietet Idylle pur und einen grandiosen Blick auf den Watzmann. In Oberammergau werden seit Jahrhunderten die Passionsspiele aufgeführt. Die Märchenschlösser Ludwig II. und die erstklassigen Wintersportdestinationen Garmisch-Partenkirchen und Oberstdorf lassen keine Wünsche offen.

Ferienwohnungen und Ferienhäuser für Urlaub mit Hund in Oberbayern


                  

Ammersee

Der Ammersee befindet ich südwestlich von München, im beschaulichen Alpenvorland. Das 47 Quadratkilometer große Gewässer ist ein Eldorado für Wassersportler. Baden ist ebenso gestattet, wie Angeln oder Segeln. Die malerischen Inselorte sind durch die Linienschifffahrt verbunden. Als viel besuchtes Ziel gilt Herrsching. Unweit der Ortschaft befindet sich die berühmte Klosterkirche von Andechs, welche von Johann Baptist Zimmermann im Rokokostil prunkvoll ausgestattet wurde. Mit einem kühlen Bier erfrischen sich Besucher in der Klosterbrauerei. Von Inning lohnt ein Abstecher zum benachbarten Wörthsee, welcher sich als wärmstes Gewässer Oberbayerns einen Namen gemacht hat. Entlang des Ammersee-Höhenweges bieten sich Wanderern herrliche Ausblicke.

Ferienwohnungen und Ferienhäuser für Urlaub mit Hund am Ammersee


                 

Chiemsee

Der Chiemsee befindet sich im Südosten Münchens und gilt mit einer Fläche von 82 Quadratkilometern als größter bayerischer See. Es werden vielfältige Wassersportarten angeboten. Auch zum Wandern oder Radeln wird der See gern besucht. Der Hafen Prien ist Anlaufpunkt für Freizeitkapitäne und all jene, welche den See mit einem Ausflugsschiff für sich entdecken wollen. Hier legen auch die Boote zu den Inseln Herren- und Frauenchiemsee ab. Auf Herrenchiemsee ist ein Schlossbau Ludwig II. zu finden, welcher unvollendet blieb. Der Badestrand von Chieming ist im Sommer ein Domizil für Wassersportler. Ein Uferweg erschließt das Südufer, wo sich die Chiemgauer Alpen erheben.

Ferienwohnungen und Ferienhäuser für Urlaub mit Hund am Chiemsee


                 

Starnberger See

Der Starnberger See gehört gemeinsam mit dem Ammersee, dem Pilsensee, dem Wörthsee und dem Weßlinger See zum Fünfseenland. Etwa 25 Kilometer von München entfernt, dient er nicht nur Urlaubern, sondern auch der Münchener Stadtbevölkerung als beliebtes Erholungsgebiet und Ausflugsziel. Mit einer Länge von 19,5 Kilometern und einer Breite von 4,6 Kilometern ist er flächenmäßig der fünftgrößte See Deutschlands. Hier findet man viel Natur und Möglichkeiten zum Wassersport. Ein 46 Kilometer langer Rundweg um den Starnberger See lädt zum Spazierengehen, Wandern oder Fahrradfahren ein. Liegewiesen, Segel- und Surfschulen, Volleyballplätze, Bootsverleihe und Grillplätze lassen keine Wünsche offen. Auch Fahrten mit den Schiffen der Bayerischen Seeschifffahrt sind hier möglich. Wer sich für die Kultur und Geschichte des Starnberger Sees und der Umgebung interessiert, kann die zahlreichen Sehenswürdigkeiten rund um das Gewässer besuchen. Dazu gehören das Buchheim Museum der Phantasie, das Kloster Andechs, das Museum Starnberger See und verschiedene Schlösser, die mit berühmten Persönlichkeiten wie dem „Märchenkönig“ Ludwig II. oder der österreichischen Kaiserin Sissi verbunden sind.
  

Tegernsee

Der Tegernsee ist ein malerisches Gewässer in oberbayerischen Alpenvorland, etwa 50 Kilometer südlich der bayerischen Metropole München gelegen. Dem bis zu 70 Meter tiefen Gletschersee wird eine hervorragende Wasserqualität bescheinigt. Während einer Bootsfahrt gewinnen Urlauber einen Eindruck vom dicht bebauten Seeufer. Wanderern bietet sich vom Gipfel des Wallberges ein schöner Panoramablick. Am Ostufer befindet sich der Kurort Tegernsee, wo ein Strandbad zum Besuch einlädt. Zu einem Wahrzeichen des Sees ist der schlanke Turm der Pfarrkirche von Rottach-Egern geworden. In Bad Wiessee kommen Urlauber in den Genuss heilsamer Jod- und Schwefelquellen.

Ferienwohnungen und Ferienhäuser für Urlaub mit Hund am Tegernsee


Hundestrände Oberbayern

Wenn man an einen erholsamen Strandurlaub denkt, hat man normalerweise eher die Nord- oder Ostsee im Hinterkopf. Aber auch in Bayern gibt es genügend Strände, an denen man sich erholen kann. Chiemsee, Tegernsee, Ammersee und zahlreiche kleinere Gewässer bieten die Möglichkeit, sich in die Fluten zu stürzen und auch mal einen Strandtag einzulegen – Bergpanorama inklusive!
Grundsätzlich sollte man als Hundebesitzer auf ausgewiesene Hundestrände achten. Diese findet man zum Beispiel in Bernau, Chieming und Übersee-Geldwies am Chiemsee sowie in Bad Wiessee und Rottach-Egern am Tegernsee. Wenn Sie keinen explizit ausgewiesenen Hundestrand an Ihrem Urlaubsort finden, ist es häufig auch möglich, mit dem Hund die weniger besuchten Naturstrände außerhalb der offiziellen Strandbäder zu besuchen. Doch auch hier besteht meist eine Leinenpflicht. Informieren Sie sich am besten direkt vor Ort über die Vorschriften für den Besuch eines Strandes mit Hund, aber auch über die vielen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung mit Ihrem Vierbeiner.
  
     

Tierärzte Oberbayern

Schnupfen, Husten, Fieber – dies kann auch Ihren Hund erwischen. Wenn die Medikamente der Reiseapotheke nicht helfen, sollten Sie nicht zögern, auch im Urlaub einen Tierarzt aufzusuchen.

- Allershausen: Tierarztpraxis für Kleintiere und Pferde
- Bad Tölz: Tierarztpraxis Ulrike Vögele
- Bad Tölz und Warngau: Tierarzt rund um die Uhr
- Bayerisch Gmain: Tierarztpraxis Dr. med. vet. Matthias Facharani
- Dießen am Ammersee: Tierarzt Dr. Ernst Meier
- Eching am Ammersee: Tierärztin Tanja Lücke
- Hechendorf: Kleintierpraxis Dr. Eugen Weiß
- München: Tierarztpraxis Dr. König/Dr. Aumann
- München: Kleintierpraxis Dres Baumann
- München: Kleintierpraxis Christian Kießling
- München: Tierarztpraxis Dr. Maul und Dr. Herget
- München: Medizinische Kleintierklinik München
- Prien am Chiemsee: Tierärztliche Allgemeinpraxis Dr. A. Weißmüller
- Rottach-Egern: Kleintierpraxis Dr. Sabine Gordon
 
          

Hundeschulen Oberbayern

Wollen Sie Ihre Freunde und Familie nach dem Urlaub mit ein paar Kunststückchen beeindrucken? Dann besuchen Sie eine der Schwarzwald Hundeschulen und lernen gemeinsam mit Ihren Vierbeiner etwas Neues!

- Bad Feilnbach: Brücke zwischen Mensch und Tier
- Bad Tölz: Hundeschule Greiling
- Bad Tölz: Hundeschule A.S.KOM
- Bayerisch Gmain: Hundeschule Hoeller
- Bernau: Animal Learn
- Dießen am Ammersee: Hundeschule Ammersee
- Frasdorf: Rosis Bunte Pfoten
- Gauting-Oberbrunn: Hundeschule Stank
- Grafrath: Hundeschule Bergmann
- Hausham: Hundeschule Hans und Hund
- Miesbach: Hundeschule Bernauer
- München: Hundeschule am Olympiapark
- München: Hundeschule Top Dogs
- Penzing: Ellys Menschen Hunde Schule
- Rosenheim: Hundeschule Running Dogs
- Thanning: Hundeschule Tegernsee
- Trostberg: Mobile Hundeschule Chiemgau
- Warngau: Mensch mit Hund-Schule